Nächste Veranstaltung

Montag, 6. Mai 2019 um 18h30, MAZARS Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Frankfurt: „Europawahlen 2019: ein Blick hinter die Kulisse – aus der Perspektive des hessischen Staatssekretärs für Europaangelegenheiten, Mark Weinmeister“

(Vortrag in deutscher Sprache, Fragen und Antworten in deutscher und französischer Sprache) Liebe Mitglieder und Freunde des deutsch-französischen Wirtschaftsklubs, wir freuen uns sehr, im Vorfeld der Europawahlen am 26. MaiWeiterlesen…

Freitag, den 12. April 2019, 19h00, Villa Bonn: Networking-Abend mit AURA, einem Netzwerk von Entscheidungsträgern der Region Auvergne – Rhône-Alpes

Liebe Mitglieder und Freunde des Club des Affaires de la Hesse, die Gründer des Wirtschaftsclubs AURA ( Auvergne – Rhône-Alpes http://www.aura-association.com/) haben sich zum Ziel gesetzt, das Zusammentreffen verschiedener EntscheidungsträgerWeiterlesen…

Mittwoch, den 17. April 2019, 12h00, Villa Bonn: Business Lunch mit Ulrich Plate, atene KOM GmbH

„5G – leistungsfähige Infrastruktur für die Digitalisierung“? Technologische Voraussetzungen und Anwendungen für die europäische Wirtschaft (Vortrag in deutscher Sprache, Diskussion auch in franz. Sprache)  Ulrich Plate / atene KOM GmbHWeiterlesen…

Montag, den 1. April 2019: Einladung des Club Junior des Affaire de la Hesse ***Escape Games***

Der Junior Club des Affaires de la Hesse lädt Euch herzlich zum Escape Game, am Montag, den 1. April um 19:00 Uhr in das Liveescape – Frankfurt (https://www.liveescape-frankfurt.com/) in derWeiterlesen…

Dienstag, den 12. Februar, ab 19h00, Baltique-die Pankuka Bar: Der Club Junior lädt zum Crêpes-Abend für die „Chandeleur“ ein

Liebe Mitglieder und Freunde des Club des Affaires de la Hesse, da die „Chandeleur“- Crêpes eine Tradition mit großer Resonanz in Frankreich sind, möchte der Junior Club des Affaires deWeiterlesen…

Business Lunch: „Experten bitten zu Tisch“

Forum zur Diskussion spezieller wirtschaftlicher Themen mit Experten und einem anregenden und konstruktiven Austausch der Teilnehmer. Einführung in das jeweilige Thema durch einen Referenten mit einem kurzen Referat mit anschließenderWeiterlesen…