Mittwoch, 20. Februar, 18h30, Skylounge der ODDO-BHF Bank

Gedankenaustausch mit Philippe Oddo,
einem passionierten Deutschlandkenner und Familienunternehmer

 

(Vortrag in französischer Sprache, Fragen und Antworten in deutscher und französischer Sprache)

Liebe Mitglieder und Freunde des deutsch-französischen Wirtschaftsklubs,

mit einer vorbildlich umgesetzten Übernahmestrategie ist es Philippe Oddo, dem Geschäftsführenden Gesellschafter und Vorstandsvorsitzenden von ODDO BHF Ende 2015 gelungen, sich die Kapitalmehrheit der Frankfurter BHF-Bank zu sichern und auf diesem Wege die erste unabhängige deutsch-französische Bankengruppe zu gründen. Drei Jahre später zeigt sich, dass es der ODDO BHF-Gruppe dank des Engagements ihrer Mitarbeiter, einer konsequent umgesetzten interkulturellen Managementstrategie und erheblicher Innovationsanstrengungen gelungen ist, die Geschäftsbereiche Bankdienstleistungen und Vermögensverwaltung zu integrieren.

Diese Erfahrungen aus dem Bereich der deutsch-französischen Übernahmepraxis sowie die Besonderheiten einer familiengeführten Unternehmensgruppe möchte Herr Philippe Oddo gerne mit Ihnen teilen. Wir laden Sie dazu ein, sich mit unserem Gastredner über dieses sicherlich einzigartige Beispiel im Bereich der deutsch-französischen Unternehmenstransaktionen sowie seine künftigen Projekte in Deutschland und Frankreich auszutauschen.

Das Kapital der bereits in der fünften Generation durch die Familie Oddo geführten ODDO BHF-Gruppe wird zu 30 % von ihren Mitarbeitern gehalten. Die Gruppe ist als Privat- und Geschäftsbank sowie als Vermögensverwalter und Finanzmarktteilnehmer in 19 Ländern tätig.

Wir freuen uns bereits auf Ihr zahlreiches Erscheinen und einen gewinnbringenden Austausch und danken Herrn Philippe Oddo, uns in der atemberaubenden Sky Lounge seiner Bank zu empfangen.

Über eine rege Teilnahme und einen interessanten Austausch freuen wir uns sehr. Für das Programm und die Anmeldeformalitäten klicken Sie hier. Anmeldung nur über das Sekretariat an secretariat@ca-hesse.de.

Mit freundlichen Grüßen

Der deutsch-französische Wirtschaftsklubs in Hessen