Nachricht des Vorstands an die Mitglieder zum Jahreswechsel 2020/21