Montag, den 18. November, ab 18h00, BNP Paribas Frankfurt: Gemeinsame Veranstaltung der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH), der Französischen Außenhandelsräte in Deutschland (CCEF) und des Club des Affaires de la Hesse

Gemeinsame Veranstaltung der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH),
der Französischen Außenhandelsräte in Deutschland (CCEF)
und des Club des Affaires de la Hesse

am 18. November 2019 ab 18 Uhr
in den Räumlichkeiten von BNP Paribas in Frankfurt

 

Liebe Mitglieder und Freunde des Club des Affaires de la Hesse,

hiermit laden wir Sie sehr herzlich zum Netzwerktreffen „Dialog mit der Wirtschaft“ ein, das die Deutsch-Französische Hochschule (DFH) in Kooperation mit den Französischen Außenhandelsräten in Deutschland (CCEF) und dem Club des Affaires de la Hesse am 18. November ab 18 Uhr in den Räumlichkeiten von BNP Paribas Deutschland in Frankfurt organisiert.

Ziel dieser kostenlose Veranstaltung ist es, den Austausch zwischen Hochschulen, Studierenden und Unternehmen im Rahmen der deutsch-französischen Kooperation zu fördern. Neben der Netzwerkbildung und dem Austausch werden Themen wie der Mehrwert internationaler universitärer und wissenschaftlicher Laufbahnen, der Berufseinstieg und die Optimierung des beruflichen Werdegangs in einer immer stärker digitalisierten Arbeitswelt im Mittelpunkt der Gespräche stehen.

Das vorläufige Programm sowie das Anmeldeformular finden Sie unter folgendem Link: https://www.dfh-ufa.org/informationen-fuer/unternehmen/veranstaltungen/dialog-mit-der-wirtschaft-2019/?noredirect=de_DE

Im Anschluss an die Veranstaltung haben die Teilnehmer während eines Umtrunks die Möglichkeit, sich in informellerem Rahmen untereinander auszutauschen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei dieser Gelegenheit begrüßen zu dürfen und möchten Sie bitten, das online-Anmeldeformular (kostenlose Teilnahme) bis spätestens 10. November 2019 auszufüllen.