Soirée découverte in der Brasserie « Mon Amie Maxi » im Frankfurter Westend

Liebe Mitglieder und Freunde des Club des Affaires de la Hesse,

Getreu dem Grundsatz der Mottoabende « Neues Entdecken » können Sie die Veranstaltung in Begleitung Ihrer Wahl nach Belieben besuchen und sich in einem originellen Rahmen mit neuen und interessanten Themen vertraut machen. Am 24. Juni beschäftigen wir uns mit dem Finanzierungsmodell von Privatschulen, das Herr Andreas Koini, Leiter der Strothoff International School, in deutscher Sprache vorstellen wird.

Gönnen Sie sich einen Vorgeschmack auf ihren Frankreichurlaub … und werfen Sie einen Blick auf die Speisekarte der Brasserie « Mon Amie Maxi », die für ihre Meeresfrüchte und eine bodenstämmige Küche mit Schnecken, Foie gras, dem provenzalischen Stockfischgericht „Brandade“, Seezunge nach Müllerin-Art …. bekannt ist. Bei Interesse finden Sie Näheres unter http://www.2monamiemaxi.de/carte.html.

Für Essen und Trinken ist nach bester Stammtischmanier gesorgt. Bestellungen im Restaurant werden direkt vom Bedienpersonal entgegengenommen und sind auch an dieses zu entrichten.

Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, und bieten Sie Ihren Kollegen, Freunden und Ehepartnern die Möglichkeit, den Club in ungezwungener Atmosphäre kennen zu lernen.

              Ort der Veranstaltung

« Mon Amie Maxi »

Bockenheimer Landstraße 31

60325 Frankfurt am Main

 Parkplatz

 Gäste des „Mon amie Maxi“ dürfen den Ivory Club Valet Parking Service nutzen.

 Öffentliches Verkehrsmittel

 – U6,U7 : „Alte Oper“

 

Programm


19h00

Empfang

 

19h30

Vortrag von Herrn Koini

Diskussionsrunde

 

« Stammtisch »

Anmeldung bis spätestens 23. Juni 2014, 12h00 :

durch Rücksendung des ausgefüllten Anwort-Coupons per E-Mail, Brief oder Fax an folgende Adresse : Club des Affaires de la Hesse, Mme Anne Forestier, Secrétariat/Geschäftsstelle, Franz-Lenbach-Str. 14, 60596 Frankfurt am Main, Fax: 069/48 00 48 61

Name :…………………………………… Vorname : …………………………………….

Firma : ………………………………………………………………………………………….

Tel. : …………………………………………………………………………………………….

E-Mail : ……………………………………………………………………………………….

in Begleitung von :………………………………………………………………………….

Firma :…………………………………………………………………………………………..

Aufgrund der Art der Veranstaltung sind Anmeldungen auch noch nach Ablauf der vorgenannten Frist per SMS an die 0160 55 62 067 möglich.