Dienstag, den 11. Februar 2014 – Das wirtschaftliche Modell einer internationale Privatschule – Vortrag von Herrn KOINI, Direktor der Strothoffschule

Liebe Mitglieder und Freunde des Club des Affaires de la Hesse,

im Jahr 2008 wurde die Strothoffschule, die den Namen ihres Gründers Hans Strothoff trägt, gegründet und konnte rasch ihren guten Ruf in Deutschland als Ergänzungsschule und international durch den Anschluss an die Stiftung „ Baccalaureate International“ (Internationales Abitur), die Zugang zu den besten Universitäten bietet, erwerben.

Hans Strothoff ist ein bekannter Unternehmer im Bereich der Küchen- und Möbelindustrie, der seit vielen Jahren Erziehungsprogramme fördert.

Die Idee, die zur Gründung dieser internationalen Schule geführt hat, ist es die Schüler zu Bürgern unserer Welt zu machen mit starkem Verantwortungsgefühl für sich selbst, für andere und für die Umwelt. Dank eines Unterrichts vorallem in Englisch folgend internationalen Standards, kleinen Gruppen, eine Vielfalt von Aktivitäten, engagierten diplomierter Lehrer mit Erfahrung und modern ausgestatteter Räume können die gesetzten Ziele erreicht werden.

Herr Andreas Koini, derzeit der Direktor der Schule, die sich auf dem Campus Rhein- Main in Dreieich befindet, schildert, wie ein derartiges Projekt finanziell erfolgreich sein kann.

Er wird begleitet von Frau Bettina Otto, Finanzdirektorin und Frau Veronique Adler, Marketingleiterin.  Herr Koini wird gerne alle Fragen beantworten, bevor wir zum Abendbuffet gehen.

Anmeldung bis 10 Februar 12.00 Uhr

– per Mail ( secretariat@ca-hesse.de), per Post (Club des Affaires de la Hesse, Mme Anne Forestier, Secrétariat/Geschäftsstelle, Franz-Lenbach-Str. 14, 60596 Frankfurt am Main)oder  per Fax (069/48 00 48 61),

Name :…………………………………… Vorname : …………………………………….

Firma : …………………………………………………………………………………

Tel. : …………………………………………………………………………………………….

Mail : ……………………………………………………………………………………..

□ Vortrag und Aperitif  :                        6 Euro x ………………….für Mitglieder und VIE

□ Vortrag und Aperitif  :                      15 Euro x ………………….für Nicht-Mitglieder

□ Vortrag, Aperitif und Buffet : 33 Euro ( Getränke nicht inkl.) x ……………  für Mitglieder und VIE     

□ Vortrag, Aperitif und Buffet : 38 Euro ( Getränke nicht inkl.) x ……………  für Nicht-Mitglieder   

Im Falle einer Absage nach dem 10. Februar 12.00 Uhr, wird Ihnen das Abendbuffet in Rechnung gestellt.

             

Ort

 

Villa Bonn

Frankfurter Gesellschaft für Handel, Industrie und Wissenschaft,

Siesmayerstr. 12

60323 Frankfurt am Main

 

Parkmöglichkeiten

 

Kostenfreie Stellplätze auf dem Parkgelände der Villa Bonn

 

Öffentliche Verkehrsmittel

U-Bahn: Westend (U6/U7) oder Bockenheimer Warte (U4, U6, U7)

 

 

Programm

 

 

18h30

Apéritif

 

19h00

Vortrag von Herrn Andreas Koini, Direktor der Strothoffschule

 

20h30

Abendbuffet